DEVONthink 2.7.1und DEVONthink to go 1.4 sind da

Heute wurde DEVONthink 2.7.1 released. Im Wesentlichen werden die beiden Probleme behoben, die mit Version 2.7 aufgetreten sind.

DEVONthink to go hat auch noch einmal ein Update auf Version 1.4 bekommen, bevor dann hoffentlich Version 2 kommen wird. Laut dem Blog von DEVONtechnologies gibt es in Version 1.4 noch einen Fehler. Dessen Behebung ist gerade in Arbeit – also vielleicht mit dem Update noch etwas warten.

DEVONthink 2.7

DEVONthink 2.7 bringt neben Anpassungen für Maverick einige interessante Dinge mit.

Die Synchronisation mittels SyncStore, also über Dropbox oder einen anderen Server, verschlüsselt jetzt Metadaten und Dateien. Das ist natürlich speziell bei Verwendung von Cloud-Speicher wichtig.  Jetzt werden auch ältere Transaktionen automatisch wieder gelöscht. Darüber hinaus wurden einige Probleme bei der mit DEVONthink to go behoben.

Formatierte Notizen und Markdown werden jetzt auch im Sorter unterstützt (siehe Bilder 1 und 2).

Überprüfen und Reparieren prüft jetzt auch indizierte Dateien.

Eine weitere nützliche Erweiterung ist der Update von Arbeitsumgebungen. Soll eine bestehende Arbeitsumgebung geändert werden, kann jetzt einfach der gewünschte Zustand hergestellt werden. Gehe zu / Arbeitsumgebungen / Aktualisieren … speichert die Anpassungen. So lässt sich einfach und schnell der aktuelle Zustand einfrieren und zu einem späteren Zeitpunkt wieder herstellen.

Weitere neue Features und Verbesserungen sind in den Release Notes im Hilfemenü zu finden.

Zwei kleine Probleme gibt es auch. Allerdings nicht Ernstes.

Notizen im Sorter

Bild 1 – Notizen im Sorter

Bild2 - Verfügbare Formate

Bild2 – Verfügbare Formate

DEVONthink 2.7 Probleme

Gerade war in DEVONtechs Blog zu lesen, dass die neue Version von DEVONthink ein paar Problemchen mit bringt.

Beim Systemstart wird DEVONthink anstelle des Sorters gestartet.

Außerdem kann unter Mac OS X 10.6.8 DEVONthink von DEVONthink to go nicht mehr im Netzwerk gefunden werden.

Ein Update zur Behebung dieser Probleme ist wohl in Arbeit.

%d Bloggern gefällt das: