DEVONthink 2.4 / 2.4.1

DEVONthink 2.4 bringt eine lange Liste an Neuheiten, Verbesserungen und Fehlerbehebungen mit. Hier will ich nur auf einige wenige Punkte eingehen, die für mich von speziellem Interesse sind. Die komplette Liste kann den Release-Notes entnommen werden (Hilfe -> Release Notes). Hinter jedem Feature habe ich in [Klammern] die Produkt-Variante angeführt, ab der es verfügbar ist.

Ein wichtiger Punkt ist für mich, dass das mail plugin nun auch für Mountain Lion funktioniert. Dabei soll es auch noch schneller und robuster geworden sein. Der Import und die Archivierung von mails wurde überarbeitet und beschleunigt. [DEVONthink Pro Office]

Sehr hilfreich ist ein neues Script, das in Regeln für mails benutzt werden kann. Damit lassen sich Regeln definieren, die mails direkt nach DEVONthink importieren. Regeln können in den Einstellungen von Mail definiert werden. Das folgende Bild zeigt ein Beispiel für solch eine Regel. [DEVONthink Pro]

Auch für den Import von Dateien gibt es zwei neue Scripts: DEVONthink – Import to selected group und DEVONthink – Index to selected group. Diese können als Ordner-Aktionen verwendet werden. Ordner Aktionen lassen sich im Finder konfigurieren:

  • Kontextmenü des Ordners öffnen (Rechtsklick).
  • Dienste / Ordneraktionen konfigurieren auswählen.
  • Script aus der Liste wählen und Anhängen klicken (siehe Bild).

[DEVONthink Pro]

Das neue Modul für Scanner und Digitalkameras ist jetzt auch im Produkt verfügbar. Damit werden wesentlich mehr Geräte unterstützt als bisher. Ich hatte  hierhier und da bereits über die Beta-Version geschrieben. [DEVONthink Personal]

Außerdem wurde die Integration mit Mountain Lion erweitert. So gibt es jetzt bei jedem Dokument einen Share-Button der es erlaubt, das Dokument per email, AirDrop oder als Nachricht weiter zu geben. [alle Versionen]

Und Notifications werden unterstützt. Ein Klick auf einen (DEVONthink) Eintrag öffnet das Dokument. [alle Versionen]

Die neue Version bringt also einige nützliche Funktionen mit. Das Scanner-Modul ist wahrscheinlich der größte Brocken, aber gerade auch solche ‚Kleinigkeiten‘ wie die neuen Scripts sind im Alltag wertvoll.

Seit gestern ist bereits Version 2.4.1 verfügbar, die einige kleine Fehler behebt. Sie ist für alle Anwender empfohlen, die Mountain Lion verwenden.

Die dritte öffentliche Beta für den erweiterten Scanner Support für DEVONthink ist verfügbar

Seit ein paar Tagen gibt es die dritte und wohl letzte öffentliche Beta für DEVONthinks neuen Scanner-Support.
Es ist also bald mit einem Update zu rechnen.

Möglicherweise wird dann auch die lange erwartete Synchronisations-Funktion verfügbar sein. Das ist allerdings pure Spekulation – oder vielmehr wishful thinking 😉

Zur Zeit befindet sich diese Funktion noch im Test. In Anbetracht des Risikos einer Synchronisation sind ausführliche Tests auch wünschenswert.

DEVONthink Scanner Beta 2 kann getestet werden

In Erweiterter Scanner-Support für DEVONthink  schrieb ich über die erste Public Beta für das neue Scannermodul. Inzwischen sind die Ergebnisse dieser ersten Testphase in das Produkt eingeflossen. Das Ergebnis steht jetzt als Beta 2 für weitere Tests zur Verfügung. Hier lässt sich das Modul herunterladen. Das Originalposting ist hier zu finden.

%d Bloggern gefällt das: