Skizzieren und schreiben auf dem iPad mit Noteshelf

Noteshelf ist eine App für das iPad, die für Notizbücher gedacht ist. Sie erlaubt das Anlegen beliebig vieler Notizbücher.

Für jedes Notizbuch kann eine Vorlage gewählt werden, die das Aussehen der Seiten vorgibt. Vorlagen für eine Menge Zwecke sind vorhanden. So können leere Seiten mit oder ohne Linien und Karos, Tagesplaner, Notenblätter, Guitar Tabs, Tasklisten, Besprechungsprotokolle und weitere Formate gewählt werden. Diese Vorlagen sind dann für das gesamte Notizbuch gültig.

Einträge erfolgen durch Freihandschrift oder Skizzen. Es können auch Bilder aus dem Fotoalbum und Icons eingebunden werden. Für Skizzen sind eine Reihe verschiedenfarbiger Stifte wählbar. Auch die Stiftbreite ist einstellbar. Hat man sich vertan, kann der letzte Schritt rückgängig gemacht, oder mit einem Radiergummi beliebiger Inhalt entfernt werden. Außerdem lässt sich die ganze Seite leer räumen.

Für den Export der Notizen werden email, iTunes, DropBox, Evernote, das iPad Album und ein Drucker unterstützt. Als Format kann PDF oder ein Bildformat gewählt werden.

Für den Überblick in einem Notizbuch sorgt eine Funktion, die verkleinerte Darstellungen der Seite in einer Scrollleiste zeigt, wie man sie von PDF-Readern kennt.

Für die Benutzung der App empfiehlt sich ein Stift; mit den Fingern tut man sich doch etwas schwer. Da die Stifte für das iPad technisch bedingt leider keine allzu filigranen Spitzen haben, fällt das Schreiben damit nicht unbedingt leicht. Das macht für mich die Anwendung von Noteshelf für schriftliche Notizen auch nicht wirklich geeignet.

Die Möglichkeit in einem vergrößerten Bereich zu schreiben, erleichtert den Umgang etwas. Allerdings geht damit wieder der Vorteil verloren, dass man intuitiv arbeiten kann, weil dadurch eben immer nur ein kleiner Ausschnitt das Blattes sichtbar ist.

Menschen mit schöner Handschrift mögen mit dem Schreiben dennoch gut zurecht kommen.

Für Skizzen mag ich Noteshelf, weil es hierfür unkompliziert und intuitiv zu verwenden ist.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: